Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Selbsthilfegruppe ABC Online am Montag – Denkfehler

Februar 19 @ 19:00 - 21:00

Die Selbsthilfegruppe ABC Online am Montag findet regelmäßig am dritten Montag im Monat von 19:00 bis 21:00 online statt. Die Einwahl ist https://us02web.zoom.us/j/805791047

Die Einwahl in die Selbsthilfegruppe ABC Online am Montag ist immer 10 Minuten vor dem offiziellen Beginn möglich und sinnvoll. Dies dient zum Ankommen, Austausch untereinander oder auch dazu, technische Schwierigkeiten vor Beginn zu beseitigen. Wir legen Wert darauf, dass jeder mit Bild und Ton an der Veranstaltung teilnimmt. Nur so kann ein vertrauensvoller Austausch untereinander stattfinden. Bitte testet vorher bei der Einwahl Eure Kamera und das Audio. Weitergehende Unterstützung zu ZOOM findet ihr hier.

Nach der offiziellen Startzeit ist keine Einwahl mehr möglich, denn dies ist Online noch störender als in Präsenzveranstaltungen. Danke für Euer Verständnis. Wir freuen uns auf Euch!

Denkfehler

Denkfehler aufspüren.
Gerade in stresshaften Momenten, bei länger anhaltenden Überforderungen oder in depressiven Phasen schaltet unser Gehirn auf automatische Denkprozesse, die durch den Stress oft trübe gefärbt sind. Wenn wir eigentlich eine Stärkung bräuchten, kommen immer wieder Gedanken auf wie: „das klappt sowieso nicht“, „dafür bin ich nicht gut genug“, „ich werde nie wieder glücklich sein“. Diese Art der Gedanken haben dann die Neigung, sich festzusetzen, immer wiederzukehren und schwächen damit den Selbstwert enorm. Ein Teufelskreis.
Tatsächlich kann man mit Übungen diesen Gedankenkreisen Einhalt gebieten und die Denkfehler aufspüren. Durch Reflexion ist es möglich, die Muster zu unterbrechen und negative Denksätze duch eigene, bestärkende Sätze auszutauschen.
An diesem Abend stellen wir typische Denkfehler vor. Wir üben die Anwendung von gesunden, lebensstärkenden Sätzen, um wieder selbstbestimmt Denken zu können.

Themen der Selbsthilfegruppe ABC Online am Montag

 

Mit unseren Selbsthilfegruppen tragen wir zur emotionalen Entlastung und gegenseitige Unterstützung bei. Die Teilnehmenden geben sich gegenseitige wertschätzende Lebenshilfe. Durch die Teilnahme wird das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl gestärkt. Frühwarnzeichen können rechtzeitig erkannt werden, das soziale Netz wird durch den Austausch mit den Teilnehmenden gestärkt. Die Selbsthilfegruppen tragen dazu bei, ein individuelles Krisennetzwerk und einen entsprechenden Krisenplan aufzubauen. Übungen tragen zur erfolgreichen Erweiterung der Strategien im Umgang mit der Erkrankung bei.

Anmeldung

Du kannst immer ohne Anmeldung kommen. Für die Organisation des Treffens wäre eine Anmeldung hilfreich.

Die monatliche Selbsthilfegruppe ermuntert die Teilnehmenden, neue Sichtweisen zu einem bestimmten Thema auszuprobieren, sich über Fremd- und Eigenwirkung der Übungen auszutauschen, neue Handlungsmöglichkeiten zu erforschen und die eigene Lebenssituation neu zu bewerten. Darüber hinaus haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, mit anderen in einen persönlichen Erfahrungsaustausch zu kommen.

Die Veranstaltung wird durchgeführt von der Selbsthilfegruppe  ABC Online am Montag mit Unterstützung des Bundesverband Burnout und Depression e.V.. 

Weitere Veranstaltungen sind hier zu finden.

Informationen zum Krankheitsbild sind hier auf den Seiten des Bundesverbandes zu finden.

Moderator:in

Bild von Thomas Grünschläger
Thomas Grünschläger | Telefon – 0174 71 72 36 | Mail – tg (at) bvbud.de

 

Jetzt teilen

Details

Datum:
Februar 19
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://anderes-burnout-cafe.de/veranstaltungen/selbsthilfegruppe-abc-online-am-montag-denkfehler

Veranstalter

Thomas Grünschläger
Telefon
+0174 71 2 72 36
E-Mail
tg{at}ifgl.net
Veranstalter-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert